Innenwand Wärmedämmung mit Mineralwolle im Holzhaus

Maßarbeit für maximalen Wärmeschutz

Für unsere Wärmedämmung verwenden wir für eine hohlraumfreie Verfüllung von zweischaligen Mauerwerken speziell für diese Zwecke entwickeltes Polystyrol-Granulat.

Das Polystyrol-Granulat wird maschinell von außen oder von innen bei Altbauten einfach und sicher vor Ort durch Einblas-Schläuche in Hohlräume von zweischaligem Mauerwerk eingeblasen.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • nachträgliche, passgenaue Dämmung von Außenwänden
  • perfekte Wärmedämmung mit großem Energieeinsparpotential
  • besonders günstige Wärmeleitfähigkeit WLG 035
  • fugenlose Dämmschicht für maximale Heizkostenersparnis
  • sichere Verarbeitung durch geschulte und zertifizierte Fachbetriebe
  • für nachträgliche bauliche Veränderungen ist ein Rigips Verfestigungsverfahren zum Patent angemeldet
  • staubfreie und schnelle Verarbeitung durch ein spezielles Einblasverfahren
  • wohnbehagliches und gesundes Raumklima durch besonders günstige Dämmwirkung
  • gemessenes Setzungsverhalten im Prüfinstitut von <2%

Sollten Sie Interesse an dieser Art der Wärmedämmung haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir prüfen bei Ihnen unverbindlich vor Ort die Beschaffenheit des Mauerwerks, um eine optimale Dämmung anbieten zu können.